Bragg-Bedingung

2 d sin t = m l

Hier können die Größen der Formel berechnet werden.
Einfach bekannte Werte eingeben, zu berechnende Größe markieren und auf 'Berechnen' klicken.

m
rad

m




Information:
Kategorie:Wellen
Entdecker:Bragg
Beschreibung:Bei der Beugung am Kristallgitter tritt Interferenz auf, wenn der Gangunterschied ein Vielfaches der Wellenlänge beträgt.